Deutsch English

Lebendiges Frauenfeld

Die Bürgerinitiative Lebendiges Frauenfeld wurde 2013 gegründet und setzt sich durch verschiedene gemeinschaftliche Aktivitäten für eine Verbesserung der Lebensqualität in der Frauenfelderstraße, 1170 Wien, ein. davor markovic design entwarf und realisierte in Workshops zusammen mit Bewohnern der Frauenfelderstraße Straßenmöbel nach der Vorlage des Sessels Sedia 1 des italienischen Designers Enzo Mari. Zudem war davor markovic design für die Gestaltung aller Druckmedien sowie für die Mitorganisation und Realisierung aller Veranstaltungen zuständig.

Eine typische Straßenmöbelgruppe setzt sich aus vier Modulen zusammen. Der Sesselrahmen auf vier Beinen stellt ein Modul dar. Entwurfsmodell, 2015.

Typische Straßenmöbelgruppe bestehend aus zwei Sesseln, einer Blumenkiste und einem Infopaneel. Insgesamt sind sechs Möbelgruppen auf der Straße aufgestellt, manche in einer anderen modularen Kombination. 2015-2016.

Straßenmöbelgruppen mit zwei Sesseln, einer Blumenkiste und einem kleinen Windrad. Entwurfszeichnung, 2015

Eine Straßenmöbelgruppe aus zwei Sesseln und einer Blumenkiste. Die Blumenkiste ist diesmal mit einem Rankgerüst ergänzt, der der Neigung der Rücklehnen folgt.

Infopaneele getrennt von Straßenmöbelgruppen bei der Info-Veranstaltung der Initiative im Herbst 2015. Die tragende Konstruktion der Infopaneele hat gleiche Neigung wie die Rücklehnen der Sesseln.

Infopaneel, Detail, 2016

Straßenmöbelgruppe, 2016

Es sind je Strasenseite drei Straßenmöbelgruppen aufgestellt, 2016

Eine Straßenmöbelgruppe mit dem Infopaneelmodul der Dauerausstellung über der Initiative Lebendiges Frauenfeld, 2015

Möbelbau Workshops mit Bewohnern der Frauenfelderstraße, 2014-2016

Infostraßenfest, Flyer A4 und Plakat A1, 2014

Flyer A4, Ankündigung für die soziale Netzwerke, 2014

Frauenfelder Grätzl-Fest, Flyer A5 und Plakat A1, 2015

Flyer A4, Ankündigung für die soziale Netzwerke, 2015

Vorgartenfest, Flyer A4 und Plakat A1, 2016

Silhouetten der typischen Bewohner des Grätzls, Umfrageworkshop im Rahmen des Sommertraßenfestes, Acryl auf Hartfaserplatte, 100 x 200 cm, 8 Stück, 2015

Facebookseite der Initiative Lebendiges Frauenfeld